Home

 Produkte

 Download

 Shop

 Partner

 F.A.Q.

 Freeware

 Presse / Links

 Hall of Fame

 Impressum

 Copyright



FAQs: Public ShareFolder für Microsoft Outlook

Support / FAQ Nr. 33



Was muss ich tun, wenn die Meldung: "Die maximale Anzahl der Lizenzen ist erreicht" erscheint, ich aber definitiv diese noch nicht erreicht habe?


Dies passiert z.B. wenn Sie einen neuen Benutzer im Netzwerk haben oder den Benutzernamen am Public ShareFolder (PSF) Server gewechselt haben dabei den "Öffentlichen Ordner: Kontakte" als Outlook Adressbuch verwenden.

In dem "Outlook Adressbuch" bzw. in der Verbindung zum "Öffentlichen Ordner: Kontakte" steht noch der "alte" Benutzername drin.
Sofern Sie wissen, welcher PC einen neuen Benutzernamen bekommen hat, löschen Sie an diesem Client den Public ShareFolder Eintrag unter "Datendateiverwaltung" und löschen zudem die Einträge unter "Outlook Adressbuch".

Danach den PC bitte einmal neu starten. Danach den Public ShareFolder Client wieder unter Datendateiverwaltung hinzufügen.
Nach der Verbindungsherstellung auf den "Öffentliche Ordner: Kontakte", rechte Maustaste, Eigenschaften, Outlook-Adressbuch, das Häkchen bei "Diesen Ordner als E-Mail Adressbuch anzeigen" aktivieren.

Nun müsste die Anzahl der Lizenzen wieder passen.


Zurück zur FAQ Startseite von Public ShareFolder